Firmenhistorie

Das Unternehmen Paul Schlegel wurde im Jahr 1927 in Düren gegründet. Seit dem entwickelte es sich kontinuierlich zu einer vielseitigen elektrotechnischen Leistungsgemeinschaft. Im Jahr 2017 beschäftigt die Schlegel-Gruppe mehr als 420 Mitarbeiter an 30 Standorten.

Die wichtigsten Ereignisse in der Geschichte des Unternehmens:

  • 1979 Übernahme der Firma Paul Schlegel durch Erwin Loenenbach in Bonn
  • 1986 Gründung der ETL - Gruppe
  • 1990 Gründung der ETL Schlegel GmbH Neuenhagen
  • 1993 Gründung der Digrotec GmbH
  • 1994 Übernahme der ETL Lange GmbH & Cie.
  • 1997 Übernahme der ETL Sarx GmbH
  • 2001 Gründung der ETL Schlegel Polska
  • 2001 Übernahme der Fa. ETL Rose GmbH
  • 2007 Übernahme der Findler & Sohn GmbH
  • 2008 Übernahme der ETL Solka GmbH
  • 2013 Übernahme der Fa. Klewer GmbH

Im Wege der ständigen Weiterentwicklung durch überregionale Niederlassungen erreichen wir immer mehr Kunden und Märkte. Dies erlaubt uns immer flexibler zu sein und unser Sortiment, sowie die von uns angebotenen Dienstleistungen der neuesten Technologien schnellstens anzupassen.